stempel, aber nur was für welche?!

  • hallo wieder einmal...


    hab mir meine klitzekleine briefe- und ganzsachensammlung wieder mal durchgesehen und wieder einmal bemerkt das ich über viele stempel nichts weis...


    daher also meine bitte an euch mir zu helfen und mir die stempel zu erklären!!! vielleicht den verwendungszeitraum, punktebewertung, feusernummer falls es sie gibt (hab den feuser leider nicht, is ja nicht so billig oder?) - einfach alles was es zu dem stempel zu sagen gibt.


    was haltet ihr generell von den stücken?


    werden ein paar stempelfragen schon zusammenkommen :ups:

  • Lindau; L2, Feuser 2050-7
    Regensburg; K2+, Feuser 2889-14


    Gruß
    Phila_Tom

    Gesucht: Belege/Stempel aus Bremervörde und Umgebung, Vorphila bis heute. AM-Post Belege, Bogenränder mit Besonderheiten, gest. Einheiten.

  • danke phila-tom für die rasche antwort...


    kanns du mir dann auch von lindau und von regensburg aus dem feuser die punktebewertung sagen und von wann bis wann der stempel gültig war?


    lg,
    Charly

    Gesucht - Ergänzungen für meine Heimatsammlung "Rotenturm an der Pinka/ Vasvörösvár", früheres Deutsch-Westungarn.

  • Ich besitze nur den Feuser "Deutsche Vorphilatelie" und da ich mich dort auch nur in meinem Themengebiet auskenne, kann ich Dir hier lediglich die Angeben liefern, die dort drin stehen. Alle Angaben beziehen sich also auf die Verwendung innerhalb der Vorphilatelie-Zeit, was bei den meisten (alle?) Deiner Belege nicht zutrifft.


    Regensburg, K2, 2889-14, ab 1848, auf Vorphilabelegen nur in blau oder rot mit 20-40 DM bewertet.


    Lindau, L2, 2050-7, ab 1832, 15 DM.


    Hüfingen, L2, 1576-3, ab 1848, auf Vorphilabelegen nur in rot mit 15 DM bewertet.


    Pforzheim, R2, 2742-12, ab 1848, 150 DM


    Vielleicht gibt ja noch ein anderes Forumsmitglied Auskunft über die Bewertung zur Markenzeit.


    Gruß
    Phila_Tom

    Gesucht: Belege/Stempel aus Bremervörde und Umgebung, Vorphila bis heute. AM-Post Belege, Bogenränder mit Besonderheiten, gest. Einheiten.

  • danke phila tom,


    nehme aber an das stempel der vorphila-zeit 100% anders bewertet werden als die der marken-zeit :(


    anscheinend kann mir auch keiner der anderen forumsmitglieder dabei helfen mehr über die stempel herauszufinden...
    gibts überhaupt sowas wie den feuser für die nummernstempel oder den feuser für vorphila auch für die "normalen" altdeutschlandstempel?
    bin in sache altdeutschland noch beginner, war und bin hauptsächlich k.u.k. österreich unterwegs...


    danke nochmal

    Gesucht - Ergänzungen für meine Heimatsammlung "Rotenturm an der Pinka/ Vasvörösvár", früheres Deutsch-Westungarn.

  • hallo,


    ich bin leider nur AD Sachsensammler,
    aber ich man die Zeit zwischen 1849/50 bis 1868 zu " Altdeutschland"
    zählt.
    Einige deiner Stempel sind aus der Zeit danach !!!
    Zu deiner Frage nach dem Feuser, ja darin sind alle Stepel jeglicher Art
    für diese Zeit aufgeführt!
    Ich brauch ihn nicht ( hab ihn auch nicht ), da ich Sachsen nach Milde sammle.


    mfg

  • Hallo Stamp_Charly.


    Es gibt von Feuser einen Katalog "Nummernstempel Altdeutscher Staaten".
    Dieser ist bei Ebay schon recht günstig zu bekommen. Ich hatte diesen, glaube ich, für 12 EUR ersteigert (Neuwertig). Sonst kostet der im Fachhandel 35 EUR.


    Viele Grüsse
    dreiKreuzer

  • den Feuser Katalog "Nummernstempel Altdeutscher Staaten" hab ich eh schon. Feuser Vorphila brauch ich nicht für obige stempel.


    aber ich bräuchte eben jemanden der mir die meine oben gezeigten stempel näher erläutern kann. muss ja jemanden geben hier der den dazupassenden Feuser hat :)


    lg,
    Charly

    Gesucht - Ergänzungen für meine Heimatsammlung "Rotenturm an der Pinka/ Vasvörösvár", früheres Deutsch-Westungarn.

  • Hi Stamp Charly.


    Hier die Stempel die ich kenne:


    1) "188" auf BAYERN KREUZER MiNr 10. Geschlossener Mühlradstempel LINDAU (der 1.Verteilung )
    SEM : Stempelzuschlag 6,00 EURO.


    2) "Regensburg" : BAYERN OPD-Stempel Nr 10 (nach SEM Stempelhandbuch) .
    wird bei SEM als Ankunftstempel nicht bewertet , nur auf Marken.


    3) "WILDUNGEN" : Nachverwendeter Preussen-Stempel. FEUSER: PR 3541.
    Auf NPD Marke +10 Punkte


    4) "BUER" : Nachverwendeter Hannover-Stempel. FEUSER: HV 050. In blau auf NPD-Marke +60 Punkte.


    5) "LEHE" : Nachverwendeter Hannover Stempel. FEUSER: HV 192 R2 in blau auf hannover Marke
    + 5 Punkte.


    Feuser Punkte werden bei Taxis-Stempeln mittlerweile wie EUROS gehandelt, also 1 Punkt = 1 Euro.
    Früher war 1Punkt = 1 Mark.


    Bei den anderen Stempeln kenne ich mich nicht aus.


    Gruss


    Bayjack