Stampswiki online

  • Es ist doch nur ein weiteres der 100000 Wiki-Versuche zur Philatelie...


    Lieber eines dieser Projekte konsequent durchführen als 1000 weitere Exemplare zu schaffen...

  • @ Denis, lieber ein sinnloser Versuch als garkein Versuch!

    Wir lernen aus Erfahrung, daß die Menschen nichts aus Erfahrung lernen.
    (George Bernard Shaw Irischer Dramatiker, 1856-1950)

    Einmal editiert, zuletzt von Stan ()

  • @ stan


    Was soll an einem sinnlosen Versuch gut sein? Es ist eine Verschwendung von Arbeitszeit und Kreativität. Das Wikipedia-Portal Philatelie z.B. hat schon einen guten und interessanten Grundstock an Artikeln. Da wäre Hilfe sinnvoll und manchmal auch nötig, wenn man sich in dieser Hinsicht betätigen möchte. Wenn ihr dort das "How To" nachlest, postet auch dort.


    Nichts gegen deine Bemühungen, asmodeus, aber so seh ich das nun mal.

  • Nicolaus


    Die Bedeutung des Wortes "Versuch" ist ja "probieren von etwas".
    Ein Versuch kann also per se nie sinnlos sein, da nach dem Ende eines Versuches ein Ergebins steht. Positiv oder Negativ.
    Wenn man natürlich von vorne negativ über einen solchen Versuch denkt kann natürlich nichts daraus werden.

    Wir lernen aus Erfahrung, daß die Menschen nichts aus Erfahrung lernen.
    (George Bernard Shaw Irischer Dramatiker, 1856-1950)

  • Zitat

    Nichts gegen deine Bemühungen, asmodeus, aber so seh ich das nun mal.


    Dann siehst Du es auch als sinnlos an? Informieren war nur mein Sinn. Aber dann müßten ja alle Versuche z.B.: ein Forum aufzubauen auch Verschwendung von Zeit und Kreativität sein? Dann wäre z.B. dieses Forum sinnlos? Gut, es haben schon viele vorher versucht eine Sache aufzuziehen und haben kläglich versagt- an wem lag es dann? Den Usern oder Betreiber? Über den Sinn oder Unsinn kann man jetzt diskutieren, aber evt. fruchtet es ja mal und es wird frequentiert. Vielleicht etabliert es sich ja so, wie dieses Forum. Auch das Philaforum wächst und muß sich noch weiterbilden, aber es hat schon einen Grundstock und sogar mehr.

  • @ Stan, asmodeus


    Entschuldige bitte, aber auch wenn ein Versuch persé immer etwas positives ist, halte ich diesen vor dem Hintergrund der breiten Masse an Versuchen dieser Art für sinnlos.


    Es gibt ja bereits: Wikipedia-Portal, Philalex, Philapedia und und und...


    Es ist schade, etwas eigenes machen zu wollen - wenn es ein ähnliches (gutes) Projekt schon gibt - anstatt im Sinne eines echten Teamworks seine Kräfte zur Verbesserung des Bestehenden einzusetzen.

  • Zitat

    Original von asmodeus Über den Sinn oder Unsinn kann man jetzt diskutieren, aber evt. fruchtet es ja mal und es wird frequentiert. Vielleicht etabliert es sich ja so, wie dieses Forum. Auch das Philaforum wächst und muß sich noch weiterbilden, aber es hat schon einen Grundstock und sogar mehr.


    An Allen,


    Eine Meinung:- Gerne würde ich ein Anfänger Thread hier im Forum sehn.
    Was genau geeignet sein kann gerade für Hinweisen Ahnungslose, Erben bei Nichtsammler, Wertschätzung, Dachfunde, Wo finde ich Literatur, welchen Katalog, wo kann ich Verkaufen. Soll ich das Prüfen lassen und wo usw. usw, ???


    Könne alle solche Fragen nicht in einem Thread zusammengefasst werden, wohin der Fragende geleiter werden kann. Sowas wie Q&A.


    Natürlich nur für algemeine Grundfragen.


    Da müssen sicher Hunderte gleiche Fragen und gleiche Antworten im Forum sein aber der Neue User Fragt halt wieder die gleiche Fragen.


    Es ist zu leicht einfach Fragen zu stellen im Internet statt selber die Mühe zu machen sich selber etwas informieren.


    Gerne helfen viele aber manchmal ist die Zeit für gute Antworten nicht zu finden und dann entäuschend.


    Erich

  • Nun - wir haben doch hier im Forum die Rubrik "Briefmarken Allgemein", die nur nicht immer gleich angesteuert wird; aber da kann der Anfänger Antworten auf fast alle seine Fragen finden - falls er sucht...


    Mit freundlichen Sonntagsgrüßen!
    Abarten-Hannes

  • Zitat

    Original von Abarten-Hannes Nun - wir haben doch hier im Forum die Rubrik "Briefmarken Allgemein", die nur nicht immer gleich angesteuert wird; aber da kann der Anfänger Antworten auf fast alle seine Fragen finden - falls er sucht...


    Hallo 'Abarten-Hannes'


    Ganz richtig und da wäre vielleicht eine bessere Antwort zu finden -


    "Die nur nicht immer gleich angesteuert wird; aber da kann der Anfänger Antworten auf fast alle seine Fragen finden - falls er sucht...


    Nicht viele machen sich die Mühe zu suchen denn es ist leicht sein Problem anzusprechen we er es sieht - was man verstehen kann.
    Glaube kaum daß ich schon im Forum gelesen habe einer zu der Rubrik Briefmarken Allgemein gesteuert wurde, kann es übersehn haben.


    Ein erster 'gesteuerte' Besuch kann ein Neuling wahrscheinlich viel mehr Antworten finden als was geboten wird auf seine Forumfragen.


    Dazugesagt, wenn einer wirklich Suchen will !


    Späte Sonntagsgrüße
    Erich