Nr. 1 von Queensland?

  • Hallo,


    habe ich die Nr. 1 im Album? Beim Bestimmen meiner Marken Altaustralien
    habe ich unter Queensland, Queen Victoria, One Penny, Michel Nr. 1 herausgefunden.


    Wie kann ich sicher sein das es auch die wertvolle Nr. 1 ist? Habe AUS-Klassik vor einigen Jahren von einem Tauschfreund (Richter in Tasmanien) bekommen und bis heute auf dem Schreibtisch liegen gehabt.
    Inzwischen ist dieser verstorben.


    Auf der Rückseite ist ein Falz mit handschriftlichen Eintragungen angebracht:
    1860 wmk large star, rest unleserlich. Es ist tatsächlich Wz. 1, soweit mein Signoscope
    es zeigt.


    Sollte ich die Marke lieber prüfen lassen?


    Fragen über Fragen stellt sich


    El_Zacko

  • Keiner eine Meinung dazu ?


    Habe mal den Herrn Dr. Oechsner vom Bund Philatelistischer Prüfer
    angemailt in der Frage.


    El_Zacko

  • @el zacko:


    Im BPP wird Australien/Altaustralien nicht geprüft: - für eine Beurteilung am Scan ist das Bild zu schlecht.

  • Zitat

    Original von Gagrakacka
    @el zacko:
    für eine Beurteilung am Scan ist das Bild zu schlecht.


    Hmm, werde ich mich mal bemühen einen besseren Scan zu erstellen.

  • Zitat

    Original von El_Zacko Wie kann ich sicher sein das es auch die wertvolle Nr. 1 ist?


    Hallo 'El Zacko'


    Ohne Vergleichstück mit eine gezähnte Marke ist es nicht leicht.


    Der Unterschied zwischen großen und kleinen Stern ist nicht leicht zu sehen, auch nicht mit Sygnoscope. Im SG ist die abbildung nebeneinander und die Spitzen von großen Stern schärfer und gering größer. Der klein Stern hat mehr runde Spitzen.


    In England wäre vielleicht die beste Lösung für ein Prüfer.


    Ich vermute aber daß es ein Randstück sein kann wovon die Zähnung abgeschitten wurde auf drei Seiten, es brauch aber nicht zu stimmen.


    Der Stempel 110 ist von dem Surat Postamt, offen seit 1852.


    MfG
    Erich

  • Hi Philactica!


    Welche Literatur hast Du denn für die Bestimmung der Nummernstempel aus Altaustralien? Ich habe einige nette Abschläge, von denen ich gerne eine Zuordnung hätte! Kannst Du mir ein Werk empfehlen?


    Gruß

  • Hallo Erich,


    danke für den Tip, so einen Katalog suche ich auch noch zur besseren Bestimmung für meine Oldies aus den austr. Staaten ;)


    Mache heute Abend mal einen besseren Scan der Marke. Habe auch noch einige Exemplare der Queen Victoria mit kaum bzw. schlechter Zähnung als Vergleich.....


    Bis denn
    El_Zacko

  • Zitat

    Original von El_Zacko
    So hier mal die 1200dpi Scans


    Hallo El Zacko,


    Prima, wenn ich das Wasserzeichen vergleiche is die unteren Spitze viel schärfer als bei dem kleinen Stern.


    Also ist diese dem Scan nach die #1.


    Erich

  • Das wäre ja echt klasse. Kann ich mich ja in die Gallerie der No. 1 in diesem Forum einreihen :)


    Habe übrigens grade den SG 2007 Commonwealth & Br. Empire Stamps 1840-1952
    auf Amazon Marketplace gekauft. War ein Tip für EUR 57,49 + 3.00 Porto,
    Denke das ist ein guter Preis.


    Gruß El_Zacko

  • Zitat

    Original von El_Zacko Das wäre ja echt klasse. Kann ich mich ja in die Gallerie der No. 1 in diesem Forum einreihen :)


    Hallo 'El Zacko'


    Ganz richtig so, mit Wasserzeichen.


    Wahrhaftig ein guter Einkauf mit dem SG, viel Spaß damit.


    Erich

  • Meinen Glückwunsch, sehe nichts was auf abgeschnittene Zähne hinweisen würde. Sieht gut aus.


    Der SG ist ein guter Kauf.