[Hilfe] Unbekannte Marken

  • Servus,


    habe heute ein paar neue Alben bekommen welchen Inhalt ich Anfangs nicht kannte. Jetzt wird erstmal alles gründlich begutachtet. Da ich leider nur den Michelkatalog Deutschland vorliegen habe kann ich mit den nachfolgenden Marken nix anfangen, würde von daher gerne ein paar Infos von euch beziehen.


    Vielen Dank! ;)




    Edit: Habe gerade bemerkt das dort unten auch noch Stamps der Staaten sind. Ich weiß das die Marken nichts allzu besonders sind, jedoch kribbelts mich trotzdem. ?( :D

  • Hallo Aerotech,


    wie schon im Chat: bis auf die unteren Reihen (die sind aus Amerika USA) sind es Marken aus Großbritannien. Die 3, 2 1/2 und 4 Pence sind so die genannten Wilding Ausgaben und die anderen von GB die sog. Machins- 3/4 Profil.
    Bei den Wildings gibt es verschiedene Wasserzeichen, mit und ohne Phosphor und cremefarbiges oder weißes Papier. Es gibt auch Ausgaben mit rückseitigem schwarzen Graphitaufdruck- sog. Naphtag. Beom Phosphor gibt es auch verschiedene "Farben". Es gibt blaue, violette und grüne Aufdrucke.


    Die Preise für die gewöhnliche Marke bewegt sich im Euro- Cent Bereich. Nichts weltbewegendes!


    Bei den Machins gibt es unterschiede in Phosphoranordnung und Typen usw...

  • 3/4 Profil bezog sich auf die Wilding Ausgabe-- 3, 2 1/2 und 4 Pence Marken.


    Jetzt weißt Du ja was Wilding und Machin ist. Die sind nach den/der Entwerfer/in benannt: Dorothee Wilding und Arnold Machin