Briefmarken-Motive neben Modellen der Originale

  • Freitag, 23. Dezember 2005
    [Ihre Meinung zu diesem Beitrag.]
    Briefmarken-Motive neben Modellen der Originale


    Interessante Ausstellung im Technikmuseum


    Werdervorstadt • Für Briefmarkensammler ist diese Schau im Technischen Landesmuseum ein "Muss", zeigen doch die Schweriner Philatelisten erstmals ihre Objekte im technischen Kontext. Die Marken zu Otto Lilienthal, Ernst Heinkel und Claude Dornier finden neben den Modellen zur Flugzeugbaugeschichte ihren Platz, die Briefmarken mit den Abbildern von Siegfried Marcus und August Horch befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft des ersten Marcus-Wagens oder der Automobile aus Zwickau. Es sind insgesamt 14 Themen aus Wissenschaft und Technik im Kleinformat zu sehen, neben dem Automobil- und Flugzeugbau auch die Schifffahrt und die Verkehrssicherheit.


    Die gemeinsam vom Schweriner Philatelistenverein e.V. und dem Technischen Landesmuseum e.V. organisierte Präsentation wird am 7. Januar um 10 Uhr mit einer großen Tauschveranstaltung zu Ende gehen, zu der alle Sammler und Interessierten eingeladen sind. Freien Eintritt hat, wer selbst Tauschmaterial mitbringt.



    Quelle / Artikel: