Sondermarke zur Reit-WM im Februar

  • Aachen. Voraussichtlich am 8. Februar wird die Sonderbriefmarke zu den Pferdesport-Weltmeisterschaften 2006 in Aachen erscheinen. Dies gaben Deutsche Post AG und Bundesfinanzministerium bekannt, die die Marke gemeinsam herausgeben.



    Die Sonderbriefmarke würdigt die Pferdesport-WM als herausragendes sportliches Ereignis. Zu den Titelkämpfen in sieben Pferdesport-Disziplinen werden vom 20. August bis zum 3. September eine halbe Million Besucher in Deutschland erwartet. Rund 300.000 Tickets sind bereits verkauft. Die Bilder werden via TV in 140 Länder übertragen.


    "Wir freuen uns sehr darüber", so Klaus Pavel, Präsident des WM-Veranstalters Aachen-Laurensberger Rennverein e.V., "dass die Marke die Weltmeisterschaften, aber auch den Namen der Stadt Aachen in alle Welt hinaustragen wird." Die Briefmarke wird als sogenannte "Zuschlagsmarke" zu Gunsten der Deutschen Sporthilfe herausgebracht.



    Quelle / Artikel: