Wann ist eine Marke was Wert und wann nicht?

  • Viele finden eine Marke schauen in den Katalog und freuen sich das sie nun Besitzer einer Wertvollen Marke sind.
    Ganz so einfach ist es leider nicht.
    Eine alte Marke mus von einem Prüfer geprüft werden und dann den Stempel erhalten. Vorher ist sie rein gar nichts Wert. Die Bezahlung liegt bei rund 6% des Wertes der Marke, weis aber nicht ob das immer noch so ist.
    Wenn der Marke auch nur ein Zahn fehlt ist sie ebenfalls Wertlos.
    Ein Knick ist zwar nicht schön, hat jedoch kaum Einfluss auf den eigentlichen Wert. Natürlich möchte ein Sammler aber eine vollständig erhaltene Marke haben.

  • Das ist sone Sache, in der Regel verringert dies wen Wert einer Marke, doch gibt es da wieder Ausnahmen. Marken die gestempelt mehr Wert haben und dann gibt es auch noch Stempel die an sich ne Menge Wert haben, weil sie einfach selten sind. Solche Kombinationen sind dann einiges Wert.
    Aber als Faustregel, vor allem bei den neuen Marken, gilt: der Stempel entwertet die Marke.