Geheimschalter bei der Post

  • Zwischenruf


    Von Lutz Jaffé


    Kennen Sie die Geheimschalter der Post? Im Postamt Stephansplatz gibt es so einen. Freundlich bat ich dort: "Geben Sie mir doch bitte 25 Briefmarken á 55 Cent." Der Postmann: "Geht nicht, ich habe nur Zehnerblocks." Meine Antwort: "Ich benötige aber 25 Stück." Postmann: "Das geht nicht!" "Dann nehme ich eben drei Zehnerblocks." "Bitteschön", sagt der Postmann und schiebt sie über den Tresen. Nun brauche ich noch zwei Marken für Briefe in die USA. Der Postmann: "Da müssen Sie zu unserem Geheimschalter gehen, der Kollege hat Einzelmarken." Nun stutze ich - inzwischen deutlich genervt: "Hätte ich da etwa auch die 25 Briefmarken kaufen können?" Antwort: "Klar!"



    Quelle / Artikel:


    :spinnst: