Beiträge von reneb

    Das Bild ist übrigens als Titelbild entstanden, für die Nachrichten unserer Gemeinde. Der Titel war "die Gedanken sind frei". Zu sehen ist der Altarraum, mit Bänken und den markanten Bogen. Anstatt dann das Kirchengewölbe und die Wände, gibt es hier einen Blick "nach draußen". Das Bild wurde auch verschiedenen zusammengesetzt und viel retuschiert, damit Licht, Stimmung und Spiegelungen zusammen passen.

    Da es uns so gut gefallen hat, haben wir keine kleine Auflage als Kunstpostkarten in Hochglanz davon drucken lassen.


    Falls jemand sich für die Geschichte von den Bild interessiert, auch wenn es ein wenig off-topic ist.


    Liebe Grüße aus Bremen,

    René

    Hallo Thomas,


    ich hätte Interesse an den Musikmarken, und Tiere und Blumen für meine Jungsammler.

    Wenn du die Sammlung geschlossen abgeben musst, geht der Rest an andere Jungsammler oder interessierte.

    Ich schreibe dir Mal, ob wir was finden, womit wir dich glücklich machen können.


    Liebe Grüße,

    René

    Hi, vielen Dank für die Antworten. Abwarten und Tee trinken ist ja auch immer eine Möglichkeit. Meine Tee-"Sammlung" ist beinahe genauso groß, wie die Briefmarkensammlung, von daher lässt es sich ja aufhalten.

    Wenn jemand was sieht ist hört, freue ich mich darüber. Ansonsten harre ich der Dinge.


    Liebe Grüße,

    René

    Liebe philaforum-Gemeinschaft,


    bisher war es mir immer gelungen Recht einfach an Briefmarken zu kommen, sei es über eBay, delcampe oder direkt bei der Post. Aber dieses Mal hat es nicht geklappt.


    Ich suche die Weihnachtsmarke 2019 von Nauru.


    Vielleicht hat jemand noch eine Quelle oder eine Idee? Oder sogar Kontakte?

    Zwar kann man sie im Shop der Post Nauru erwerben, leider geht nur der Shop nicht. Und auf E-Mails antworten sie auch nicht...


    Liebe Grüße,

    René

    Also Mal ein Voting. Ich wäre für so eine Liste. Was rein kommt, könnten wir dann definieren. Rechtlich sehr ich keine Probleme. Eine Verlinkung ist erstmal erlaubt. Wenn sie von Moderatoren vorgenommen wird, sollte hoffentlich auch ausgeschlossen sein, dass es Verlinkungen auf rechtlich nicht einwandfreie Seiten geschieht. Wenn man auf ein Link klickt, bekommt man mittlerweile sowieso den Disclaimer man würde sie Seite verlassen. Sollte also kein Problem darstellen.

    Ich melde mich auch freiwillig, alle paar Wochen Mal die Links zu prüfen, wenn's hilft. ☺️

    Ist vielleicht garnicht so relevant, aber colnect würde ich nicht als Versandhandel bezeichnen. Es ist in erster Hinsicht ja erstmal eine online-Datenbank, wie Michel-online oder auch stampworld.com

    Delcampe bspw ist da dann eher ein Versandhandel, wenn auch eher eine Auktionsplattform.


    Liebe Grüße,

    René

    Moin Thomas, erzähle doch mal, was du dir überhaupt vorgestellt hast, aus dem Verkauf zu erzielen. So wie es momentan aussieht, sind es ja wenige Euro. Selbst wenn du sie einzeln veräußerst, müsstest du wahrscheinlich mehr Arbeit rein stecken, als du Geld heraus bekommst.

    Es müsste sich auch mindesten ein postalischer Wert drauf stehen. 🤔 So sind es leider keine Briefmarken... Ich hoffe, du hast nicht zu viel dafür ausgeben und die dann zu viel darunter vorgestellt.

    Dir auch lieber Klaus. Und allen anderen natürlich auch.

    Viel Gesundheit, Erfolg, Freude und Besonnenheit für das Jahr 2021.


    Liebe Grüße aus Bremen,

    René


    P.s.: ist das unter dem G von "Gruß" ein Plattenfehler? 😉😂

    Es ist merkwürdig. Wenn ich nun erstmal war kurzes eingetragen habe, habe ich nun bei längeren Texten auch eine Meldung, dass der Text zu lang sein. Ich meine aber er hatte das Formular beim ersten Mal gespeichert, ohne Fehlermeldung, und ohne Speichern... Vielleicht war ich nur zu doof oder habt was übersehen. Absetzung nun aber zu gehen, ja danke.