Beiträge von geregelt

    Ui, das ging aber schnell :D Danke schonmal.


    Also die Marken sind zum Teil gestempelt - zum Teil Postfrisch und bis auf die Russischen Marken ohne Gebrauchsspuren.


    Bilder kann ich dann erst Morgen hochladen, habe Heute nicht mehr den Elan mich aufzuraffen :zZz:


    Was die Briefmarken aus Danzig angeht, sind auch einige Briefmarken aus Zeiten der Inflation dabei.


    mfg MDK

    Schönen guten Abend.


    Ich freue mich hier auf Menschen gestoßen zu sein, die sich in einem sehr schönen und mir dennoch unbekannten Hobby zurecht finden.
    Vielleicht kann man mir hier helfen.


    Zu den Briefmarken:


    Danzig:
    Leuchtturm Briefmarken-Album:
    "Danzig mit Port Gdansk"


    Leuchtturm Sammelgebiet Nr.21B


    1920-1935 zu ca. 85% komplett
    Rumänien:
    Ka-Be Europa Briefmarken-Album ( Große Ausgabe )


    1949-1965 zu ca. 95% komplett
    1966-1974 bis auf 3 Marken komplett



    Vatikan:
    Im Ordner mit goldener Vatikan Aufschrift.


    1940-1982 Vollständigkeit ist schwer zu beschreiben.
    Würde grob auf 90% schätzen.


    Ein weiterer Ordner mit Briefumschlägen ( inkl. Briefmarken )
    "Papstreisen"


    Ein Weiteres Buch mit vielen Russischen, Polnischen, Spanischen Briefmarken.


    Darüber hinaus, einige Postkarten ( Beschrieben / Blanko ) und Briefe aus dem Jahre 1877 bis hin zum Jahre 1949. ( Deutsche Reich - Deutsche Reich ) ( Deutsche Reich - Hong Kong ) etc.



    Ich würde gerne einige Bilder machen, doch sind es wirklich viele Briefmarken.
    Bei ebay konnte ich die Ein oder Andere Briefmarke/n Sammlung finden, nur sagt mir das nicht viel über den ungefähren Gesammtwert.


    Da ich vor habe, diese Sammlung an den Mann zu bringen, würde ich dennoch so gut beraten werden wie nur möglich.
    Deswegen schreibe ich dies.


    mfg MDK