Beiträge von bjoerngerlach

    Hallo, wenn ich im "neuen" Forum auf einen Link klicke so wird, im Gegensatz zur alten Forenversion, keine neue Registerkarte geöffnet. Es schließt sich also die aktuelle Seite. Ist das bei allen so oder liegt es an einer Einstellung meines PCs?


    Gruß

    Hallo Vichy,


    Danke für den HInweis. Ist geändert. Nun sollten sich Links wieder in einem neuen Tab öffnen.


    LG

    Bjoern

    Hallo Wolle,


    die gesendeten und empfangenen PMs konnten bislang nicht wiederhergestellt werden. Leider.

    Wem diese Inhalte allerdings wichtig sind, dem schicke ich gerne den Link zum alten Forum, damit relevante Inhalte noch kopiert werden können. Der Zugriff ist noch möglich, es sind jedoch nicht mehr alle Funktionen im vollen Umfang nutzbar. Einfach eine PM an mich oder E-Mail an support@philaforum.com



    An den Zugängen für die Vereinsinternen Foren arbeite ich. Hier muss vorher noch ein Plugin eingespielt werden. Derzeit sind jedoch noch nicht alle Prozesse im Hintergrund abgeschlossen.


    Gruß

    Bjoern

    Ich muss mich in der Tat selbst daran gewöhnen, aber je länger man daran sitzt, desto einfacher die Handhabung. Auch die Performance stimmt.


    Das Layout ist noch weitesgehens Standard und wird nach und nach angepasst.

    Grüße Bjoern:)


    zuerst Danke für die gewählte nette Variante. Sieht auch vom Smartphone gut aus. Insgesamt tolle Arbeit!:dankeschoen:


    Wünsche allen hier einen guten Rutsch in 2018.

    Korrekt. Das waren mitunter die Beweggründe, weiter auf das System zu setzen.

    Endlich ein responsive Design. Jetzt kann man gemütlich mit dem Tablet oder Smartphone auf das Forum zugreifen, ohne sich vergeblich abmühen.

    Liebe Briefmarkenfreunde,


    in der Nacht vom 28.12. auf den 29.12.2017 standen obligatorische Wartungsarbeiten am Root Server an.

    Kaum dachte ich, alles sei geregelt, alles sei so wie ich es mir vorstellte, plötzlich der große Schockmoment.

    Nachdem die Updates abgeschlossen waren, stellte ich irreparable Schäden am Philaforum fest.

    Diese waren zurückzuführen auf die veraltete Forensoftware (wbb 2.3.x) von 2004, welche nicht mit der neuen IT-Infrastruktur kompatibel war. Das Forum war immer noch abrufbar, allerdings wurden eine Vielzahl an Themen und Beiträge nur noch in Forum von Fragmenten dargestellt.

    Leider konnte ich zum gegenwärtigen Zeitpunkt kein Backup einspielen, was hätte helfen können.


    Seitens des Herstellers war keine Hilfe zu erwarten, da der Support für die oben genannte Forensoftware bereits vor einigen Jahren eingestellt wurde.


    Nun stand ich da, mit einem Problem, einem nicht funktionsfähigen Forum und zugleich ohne Programmierer.

    Das erste Mal stellte ich mir ernsthaft die Frage, ob ich A) aufgeben, B) neu bei null anfangen oder C) meine Kraft und wenigen, wertvollen Urlaubstage vor dem Jahreswechsel opfern sollte, um zu retten, was noch zu retten ist. Letztendlich entschied ich mich für die letztere Variante.

    Immerhin habe ich seit jeher viel Zeit und Herzblut in das Projekt investiert.


    Noch am selben Tag habe ich die neue Endanwendungen samt erforderlicher Lizenz kostenpflichtig erworben.

    Nach mehreren missglückten Versuchen/Neuinstallationen, konnten nahezu alle wichtigen Inhalte wie Benutzer, Benutzergruppen,Profilfelder, Benutzerränge, Themen/Beiträge, Foren,Zugriffsrechte, Dateianhänge, Umfragen, Abonnierte Themen, Private Nachrichten, Dateianhänge (hoffentlich!) importiert werden.


    In den nächsten Tagen/Wochen werde ich noch weitere Abgleichungen/Änderungen am Forum vornehmen. Dazu gehören Anpassungen am Design und die Installation hilfreicher Funktionen. Jetzt benötige ich erst einmal Kaffee und Schlaf. ;-)


    Ich bitte die lange Wartezeit und eventuell entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.


    Viele Grüße

    Bjoern

    Das Europaforum zu unterteilen, ist nicht das Problem.
    Wenn die Rahmenbedingungen, d.h. genauen Forenbezeichnungen und deren chronologischen Reihenfolge geklärt sind, lassen sich diese schnell im Forum integrieren. Wie sollen allerdings die alten Beiträge den neuen Foren zugeordnet werden? Dieser Teil kann nur manuell, Beitrag für Beitrag erfolgen.


    Viele Grüße
    Bjoern

    Wir haben uns vor langer Zeit mal dagegen entschieden, Beiträge aus dem Unterforum "Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken" und "Internet-Auktionen" in die Liste der aktiven "Themen der letzten 24h" mit aufzunehmen.


    Viele Außenstehende könnten sich davon angesprochen fühlen und sich nur zu diesem einem Zweck registieren. Salopp gesagt, um Omas & Opas Hinterlassenschaften wertschätzten zu lassen. Zum Anderen würden qualifizierte Beiträge und Themen schlichtweg untergehen.


    Diesen Eindruck möchten wir ungern nach außen tragen. Es soll ein Mehrwert und Service dieses Forums, insbesonderer unserer langjährigen Experten, aber nicht die alles entscheidende Botschaft sein.


    Viele Grüße
    Bjoern

    Hallo zusammen,


    aus noch unerklärlichen Gründen waren die PHILAFORUM-Domains die letzten Stunden nicht erreichbar. Jedoch keine der anderen Seiten und Adressen, die auf unserem Server liegen und von uns verwaltet werden. Nach einem etwas länger andauernden Restart und diverse Dialoge mit unserem Support scheit alles wieder in gewohnter Manier zu funktionieren.


    Wir bitten, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen!


    Viele Grüße
    Euer PHILAFORUM Team