Beiträge von Fips

    Und schon wieder ein großes Danke !
    Da du/sie offensichtlich Experte bist.
    Ich habe den Ferchenbauer und lese wirklich regelmässig - bin nicht der Super-Experte, aber ich komme zurecht mit den Typen (zumindest meistens).
    Ich habe aber absolut Null-Tau von den diversen Platten - die werden immer wieder angeführt, aber ich bin schon froh, die Typen unterscheiden zu können.
    Wo finde ich dazu umfassende Literatur ??


    Letzte Frage: habe mich schon einiges mit den frühen Ausgaben beschäftigt, aber bis heute nicht herausgefunden (Schäm !!!!) warum es eigentlich Registraturbüge gibt. Warum hat man die Briefe damals gefaltet.
    Ist sicher 'ne Deppenfrage, aber irgendwann will ich es wissen.
    Liebe Grüße !!

    Schönen Nachmittag,
    ich habe diese Marke eigentlich wg. des Randes erstanden - auf ebay ist die Bildqulität oft schlecht. Es ist sicher MP.
    Ich glaube bei genauerer Betrachtung nun an eine MP Typ 1b - Gravurtype 2-?.
    Jedenfalls sehn zumindest meine Augen 7 Adlerschwingen und eine losgelöste Wertziffer "3".
    Kann wer weiterhelfen ?
    Schöne Ostern !!