Beiträge von phila4ever

    Gerdiolino: An dem Geschäft haben beide verdient - einen Originalbausatz (OVP) zum guten Kurs und frei Haus (mind. 60+10 Versand EUR gespart ggü Ladenpreis) und ich habe für die Lagerung eine kleine Aufwandsentschädigung bekommen ;)


    Ja die Modellbauer, wir sind schon ein Volk für sich, nicht zu vergleichen mit den Zackensammlern... schlimm wenn man beide Viren in sich trägt ;)


    LG p4e

    Hilfe Leute - beruhigt euch wieder es geht hier um ein ganz wertvolles Gut deutscher Briefmarkenkunst - also quasi Kultur in Papierform...


    ES GEHT UM EINE U-BAHN MARKE :love::love::love::love::love::love::love::love:


    Ja ihr habt recht und ich habe meine (NK und SK) auch über den Postshop mit 3 Klicks gekauft und das zum Postpreis ohne jegliche Gebühren oder Versand. Wo der Schmarrn mit dem Formular herkommt weiß ich nicht, aber ich vermute es hat mit dem Abo-Service zu tun, der sich ja jetzt sehr versteckt und den Weg ins WWW-Zeitalter noch immer nicht gefunden hat - da gibt es auch einen eigenen "Themenfaden" dazu.


    PS: Auf ibäää wird es immer Leute geben die versuchen anderen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das funktioniert ganz gut - ich selbst habe erst kürzlich einen LKW-Bausatz für 500.- EUR verkauft (Ladenpreis online min 560.-) der mich vor 12 Mon nur 379.- gekostet hat. Es braucht halt manchmal auch Glück.


    p4e

    Schimmel und Heliklaus

    Gesehen habe ich das in der Form auch noch nicht - auszuschließen ist es aber nicht (das mit dem Siegel) - die Marke selbst (auf die Schnelle) sollte eine Pl4/5 sein in guter Qualität.


    Adresse überdeckt - ja das kommt vor wenn der Platz eng wird - die Adresse steht ja schon drauf wenn der Brief auf der Poststation dann mit Franko belegt wurde.


    Just my 2 Cents ;)

    LG

    p4e

    .. Ich zweifele immer mehr daran, ob hier tatsächlich eine systematische Differenzierung der Platten .......kann ja nicht sein. Also...wenn jemand ´mal so lieb sein würde, eine klare Zusammenstellung zu machen...es wäre vielen geholfen.

    Nimrod - willkommen im Club - wie gut kann ich mich an die lebhaften Zeiten dieser Seiten hier erinnern, vor allem als noch gewisse Mitglieder hier waren und es immer ein genüssliches Fest war wer wie wo daneben lag mit der Einschätzung.


    Ich habe auch erst wieder nach einigen Jahren Pause meine Bayern "aufpoliert" und versucht meine damaligen Erkenntnisse mit den aktuellen Referenzen zu bestätigen - glaube mir - selbst von Profis bestätigte Platten hätte ich jetzt (wieder) in Zweifel gezogen.


    Letztlich ist es eine Kombination der Merkmale der Marke selbst, besser noch auf Brief um weitere Referenzen wie zeitliche Einschränkung und Verwendungsgebiete zu bekommen, hatte ja nicht jede Poststation alle Varianten in gleicher Anzahl zur Verwendung bekommen.


    DIE EINE Referenz, ich hätte sie mir auch gewünscht (und tue es immer noch) aber es gibt sie nicht wirklich. Spezialisten können es gut, aber auch hier bleiben manchmal Zweifel ob der Zuordnung.


    Ich nutze eine Übersicht der Bayern-arge (auf 1 Seite alles drauf) in Kombination mit den Typbestimmungstafeln von Sem - ansonsten mein persönlicher Tipp: Ausschlussverfahren - was kann es nicht sein, so geht es manchmal besser ;)


    Gruß aus FFB/Obb

    p4e

    Spiel 13


    https://www.ebay.de/itm/Vatika…Sw%7E4tgEFuF&LH_Auction=1


    Auktionsende: Dienstag 02. Feb. 2021 19:20Uhr

    Tippende: ........Dienstag 02. Feb. 2021 07:20Uhr


    am1937a: 99 €

    Wandervogelgelb: 89 €

    Wolffi: 121,- €

    Majakka: 177 €

    Heliklaus: 136 €

    simon124: 147 €

    Vichy: 182,-

    Schimmel: 87 €

    säulenkaktus: 132,-€

    Lothar 94 €

    Schildescher: €138

    Ästhetiker: 112,- €

    harweg: 98,- €

    Christoph1: 91 €

    Mathiasson: 85 €

    nugman: 105,-€

    phila4ever: 115.- €

    Caoran - ja auch hier nochmal willkommen und es ist erschreckend wie viele Parallelen manch einer hier hat :)


    - Eisenbahnbriefmarken mit Schwerpunkt

    - Single Malt Whisky

    - Eisenbahnverein/Modelleisenbahn

    - Das Alter

    - ....


    Na dann viel Spaß hier und Erfolg beim Sammeln


    Gruß

    p4e

    Caoran ja herzlich willkommen auch von mir - quasi dem U-Bahn Pabst hier 🤗


    Mein Dad sammelt in der gleichen Range die ganzen historischen US-Eisenbahn-Aktien - da kannst noch viel mehr Geld anlegen als mit den zackigen.


    Gut dass Du dich abgrenzt thematisch und dich auf bestimmte Teilbereiche konzentrierst.


    Motivsammler werden leider immer wieder unterschätzt oder gar belächelt, aber jeder soll das Sammeln was Spaß macht und sinnvoll die Freizeit raubt :)


    Gruß aus dem Untergrund

    p4e


    heckinio ich sehe U-Bahnen... mehrere :)

    Nein, nicht die Sucht :) aber ich habe beim Recherchieren nach Österreich- Sammlungen was entdeckt und dann war es fast logisch das gleich zu erledigen.


    Aber schön wenn ihr gleich wieder fleißig mitspielt.... viel Erfolg


    VG

    p4e

    Uiiiiihhh es gibt noch Helden in unserer Zunft - bekam ich dieser Tage einen unscheinbaren Umschlag aus Berlin... der Absender bekannt und zuletzt Empfänger eines von mir gestalteten Sonderbeleg U- Bahn Deutschland München/ Berlin mit den einzig (gültigen) Deutschen Marken zum Thema U-Bahn.


    Den Beleg zeige ich später noch.


    Die Antwort war ein Umschlag mit mehreren Markenheftchen, Kleinbogen und Marken - alle aus meiner Fehlliste. 😀


    Da kommt Freude auf :) unbeschreiblich - die einzelnen Stücke werden in Kürze näher vorgestellt


    VG

    P4e