Beiträge von iosun

    Vorab tut es mir Leid, mich von eurer fröhlichen Runde zu verabschieden.
    Habe nun doch das Album im Ofen verheizt, sind jetzt eher für die Luftpost. Hatte Angst, dass durch die Pilzsporen noch jemand zu Schaden kommen könnte.
    Habe auch wieder Bilder gemacht.


    Wenn Ihr wollt, stelle ich sie gerne ins Forum.


    viele Grüße


    EX-Sammler iosun


    ...und habe nicht einmal euren Leitspruch gelesen
    ...schlage Euch deshalb als Slogan folgendes vor:



    " ZICKE ZACKE ZICKE ZACKE STEMPEL DRAUF! "
    ...oder ist das Euch doch zu aufregend?


    ...dann hätte ich noch im Angebot:


    "LA LE LUUU, pflastern wir das Album zu"


    ... oder schlagt Ihr doch mal was vor!


    :goodpost:

    Nun gut wir müssen langsam mal zum Fazit kommen.


    WAS WÜRDET IHR ALBUM MACHEN AUSSER - WEITER SAMMELN?


    Habe leider keine Ambitionen dafür, als Kind hatte ich, unter fachmännischer Anleitung meines Vaters, ein gepflegtes Album angelegt. Ich werde es auch weiterhin behalten. Eben als Andenken. Seine große Sammlung wurde jedoch bei einem Einbruch mit gestohlen. (Dumme Diebe?)


    Da mir zu diesem Album jedoch der Bezug fehlt, möchte ich es nicht Aufheben.


    Also, vielen Dank für kommende ernste Vorschläge


    Kai


    (übrigens mein richtiger Name)

    Der Dachbodenfund stimmt, das Album ist bei mir, jedoch die pauschale Antwort " nix Wert" fand ich schon etwas arogant. (sorry)
    Also wollte ich die Herzen bluten sehen, Briefmarken anzünden ist nicht OK! ( Für das Foto habe ich eine Kopie angezündet)
    Sicher sind viele Exemplare kaputt, jedoch habe ich wahllos ins Album hineinfotografiert. Sicher schlummern einige Raritäten im Album.
    Ich behaupte in diesem Forum sind viele "Möchtegern-Experten" (die ernsthaften Sammler natürlich ausgeschlossen)
    Also Jungs,fühlt euch nicht auf die Füße getreten!


    Weitermachen!


    Übrigens, mein Profil ist frei Erfunden, sozial Schwache sind halt leichter Auszugrenzen! <--- das zu dem Charakter einiger Forumsmitglieder!


    nochmals viel Erfolg an die Anständigen Sammler!


    iosun

    Hallo Beernd!
    Zu meiner Erfahrung in der Arbeitslosigkeit, muss ich nun leider auch feststellen, das sich das Sammeln von Briefmarken nicht Lohnt. Marken von über einhundert Jahren sollen nach eurer Einschätzung nichts Wert sein.
    Ich würde ja gerne das Album bei Ebay einstellen, jedoch sind meine Bewertungen nicht so toll...


    Detleff


    Alias iosun

    Dachbodenfund!


    Habe auf meinen Dachboden ein ganz altes Briefmakenalbum gefunden.
    Leider sind die ersten Seiten herausgerissen, bzw die vorderen Seiten durch feuchtigkeit Beschädigt.
    Die älteren Marken beginnen ca. 1841 (Grossbritannien) über Deusches Reich 1880 und Belgien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Russland....usw.
    Ich denke Bilder sagen mehr als Worte:


    [Blockierte Grafik: ]


    [Blockierte Grafik: ]


    [Blockierte Grafik: ]


    [Blockierte Grafik: ]


    [Blockierte Grafik: ]


    Habe das Album gerade etwas durchgeblättert, Das Sammelalbum ist von Schaubeck und Vordrucke für alle Länder der Welt. Die meisten eingeklebten Marken sind jedoch europäischer Herkunft


    Was denkt Ihr Profis?


    iosun