Beiträge von Kaoz.77

    Nochmals vielen Dankfür die Antworten. Wie gesagt, ich kenne mich leider in diesem Bereich überhaupt nicht aus und kann leider nur angeben was in dem Buch steht aber vielen Dank für die Infos.


    Ohne Blitzlicht habe ich es auch schon versucht, dann ist es leider viel zu dunkel.


    Ich freue mich weiterhin über jegliche Infos.


    Edit:


    Außerdem würde ich gerne Wissen, ob mir jemand vielleicht zufällig sagen kann, an wen man sich vielleicht im Raum Celle wenden könnte.

    Hey,


    erstmal vielen Dank für die Antworten.


    Ich habe leider keinen Scanner und muss daher Fotos reinstellen.


    Hier einmal ein Vordruck für eine Marke aus dem Jahr 1836, aus Amerika.


    Das zweie Bild ist die älteste Marke die ich bisher gefunden habe. (Das Buch noch nicht ganz durchgeschaut) Undzwar aus dem Jahr 1941 aus Großbritannien (allerdings abgestempelt)




    Außerdem sind einige Marken aus den 50er Jahren enthalten. z.B. aus Brasilien.


    Der Großteil der enthaltenen Marken sind allerdings aus den Jahren ca. 1870 - ca. 1905.

    Hallo,


    zuerst vorweg, ich bin kein Sammler und habe auch so gut wie keine Ahnung. Deshalb wende ich mich an euch.


    Meine Mutter ist vor kurzem auf ein Sammelalbum meines Urgroßvaters gestoßen, welches total in Vergessenheit geraten war.


    Da in diesem Buch keine Hinweise auf das Druckdatum oder den Verfasser gegeben sind, wissen wir nicht ob und wenn welchen Wert es haben könnte. Dies ist allerdings auch zweitrangig.


    Ich bin eher daran interessiert ob mir jemand vielleicht den Autor oder das Erscheinungsdatum sagen könnte.


    Im Buch befinden sich ca. 2000 Briefmarken, teilweise noch sehr gut erhalten. Das Buch hat 820 Seiten und die Zeitspannen der Briefmarken reichen von ca. 1839 bis 1925.


    Ich wäre sehr daran Interessiert, wenn mir jemand ein paar Informationen über das Buch geben könnte. Ich habe bereits das Internet durchforstet, konnte aber keine Hinweise finden.


    Vielen Dank im Voraus.



    Nachfolgend einige Bilder zur besseren Identifizierung.