Beiträge von Batteriechef

    Vielen Dank an Euch alle. Erneut sehr wertvolle Tips und Hinweise. Das mit der Zentrierung wusste ich nicht. Eine tolle grafische Darstellung von Dir, Leon.


    Irgendwann schicke ich die Marken zur Prüfung. Das Ergebnis stelle ich dann hier gerne vor.


    Viele Grüße

    Jonas

    Schildescher: Danke für Deine wirklich guten Gedanken dazu. Ich teile Deine Meinung und bin selbst überzeugt von der Originalität der Stempel. Ein Sammlerkollege hat mich jedoch kürzlich sensibilisiert, was die Güte von Stempelfälschungen betrifft. Zum Teil recht erschreckend, was so existiert, insbesondere die "Charlottenburger 2". Und da ich mich auch immer selbst hinterfrage, war ich interessiert, Eure unvoreingenommenen Meinungen mal zu hören (bzw. zu lesen). Ich wollte nicht gleich damit beginnen, dass ich die Stempel selbst für gut halte. Das hätte Euch vielleicht beeinflussen können.


    @alle: Postet gerne weiter dazu, was das Zeug hält. ;)


    Danke und viele Grüße

    Jonas

    Moin,


    ich beschäftige mich gerade mit den verschiedenen Stempeln der Berliner Postämter aus der Zeit 1948-1955. Dabei habe ich erfahren, dass es eine nahezu unüberschaubare Anzahl an Falschstempeln geben soll - die Prüfzeichen mit eingeschlossen.


    Gibt es irgendwo Abbildungen von nachweislich gefälschten Prüfzeichen - insbesondere die Schlegel-Prüfzeichen interessieren mich - sowie Abbildungen von gesicherten Falschstempeln? U.a. soll der EKB-Stempel "Berlin-Charlottenburg 2 as" ja hochgradig fälschungsgefährdet sein und von einem Original kaum zu unterscheiden...


    Vielleicht wäre es ja möglich, an dieser Stelle so etwas wie eine Bilddatenbank zu erstellen. Ich könnte mir vorstellen, dass das auch andere Sammler hier im Forum interessiert.


    Da ich noch neu in der ganzen Materie bin, würde es mich darüber hinaus interessieren, wie Ihr das Thema 'Stempel' behandelt und Euch absichert.


    Sind eigentlich Berliner Original-Stempel noch existent und die mißbräuchlich verwendet wurden/werden bzw. gibt es bestimmte Stempelabschläge, bei denen man besonders aufpassen muss (wie z.B. bei Charlottenburg 2 as)?


    Danke bereits vorab und viele Grüße

    Jonas