Beiträge von BriefmarkenKing

    Hallo an alle,
    ich danke erstmal für eure Antworten.
    Also erstmal zu den Katalogen, es gibt ja zu meinem Glück eine
    Bibliothek wo es jeden aktuellen Michel Katalog gibt. Aus den Katalogen könnte ich mir so Auszüge (scannen) machen und sie dann "abarbeiten".


    Aber wie ihr schon erklärt habt ist das ein (un)mögliches Unterfangen.
    Da war die Idee mit dem Geburtsmonat schon recht gut. Doch ich glaub selbst dann werden es noch zu viele Marken. Ich denke ich werde erst mal bei BRD, DR weiter mache und vielleicht ein Motivgebiet anfangen.


    LG BriefmarkenKing


    Ich bin aber denoch für andere Ideen offen!

    Ja ich hatte ja so an die 50iger bis 60iger gedacht. Da waren es ja "relativ" wenige, wenn man dies mit heute vergleicht!


    Mittlerweile werden ja um die 60 Marken im Jahr ausgegeben. Das man da schnell den Überblick verliert und der Geldbeutel rasch leer wird, wenn man nicht einen Batzen auf'm Konto hat!

    Hallo ihr beiden,


    ich sprach ja nicht von allen Briefmarken aus allen Zeiten, sondern nur von einer Zeit. Wie ich sagte, dass ich ich z.B nur aus dem Jahre 2000 sammle. Also nicht aus '99 oder '01 nur aus 2000.
    Und ihr denkt nicht das es machbar wäre? Ok vielleicht reichen die Mittel nicht dafür, zumindestens bei mir. Aber es soll Leute mit Geld geben ;).
    Wie das englische Königshaus, die glaub ich mehr als 400 Alben besitzen und in den Alben unvorstellbare Werte liegen. Aber das ist ja ein anderes Thema.
    Die kaufen auch Unmengen an Briefmarken.
    Wenn ich mich irre sagt es mir!


    LG BriefmarkenKing

    Einen Schönen Abend ihr Sammler,


    ich hätte mal eine Frage an Sammler die Briefmarken nach Jahrgängen sammeln. Wenn es so etwas gibt. Also damit meine ich das Jemand z.B. Marken aus aller Welt sammelt die im Jahre 2000 ausgegeben wurden.


    Gibt es jemanden, könnte er mir vielleicht ein wenig dazu schreiben,
    Danke


    LG BriefmarkenKing ;)

    @ coki


    Danke für deine Ausführliche Beschreibung, ich denke so wird es am leichtesten sein für jemanden mit wenigen Mitteln.
    Aber anders wie bei dir, ich mag überhaupt keine gestempelten Briefmarken. Ich sammel eigentlich nur postfrische. Nun ja, wird dann ein wenig teurer aber ok.


    Danke nochmal und einen schönen Tag noch


    LG BriefmarkenKing

    Hallo woermi


    Ich suche zur Zeit noch ein Gebiet was nicht ganz so viele Marken hat, da ich halt noch jung bin und auch nicht so die Geldmittel wie manch anderer Briefmarkensammler habe. Deshalb auch mein Gebiet Bund. Ich werde mit der Zeit neue Gebiete aufbauen wollen aber dafür braucht man ja auch einiges an Mitteln die ich nicht besitze :weinen:
    Deshalb kam ich auf Aland. Weil das ist bestimmt ein tolles Gefühl wenn man ein komplettes Gebiet besitzt.
    Ich denke danach strebt jeder Sammler, nach einer Komplettierung seiner Marken!


    LG BriefmarkenKing

    Ich danke dir Coki,


    ich denke du hast wirklich recht da lehnste dich net zu weit aus dem Fenster.
    Naja was solls, es soll ja bei Briefmarken sammeln hauptsächlich um Freude an der Sache gehen und nicht zu welchem Preis kann ich meine Marken verkloppen.
    Es fällt einem wirklich schwer ein Gebiet zu finden, da es ja eine so große Fülle gibt. BRD und DR sind ja auch eines der Standart Gebiete.


    Nun ja


    LG BriefmarkenKing

    Zitat

    Original von Coki
    BriefmarkenKing
    Vielleicht eine doofe Nachfrage meinerseits, aber wie kommst du darauf das bei Aland-Briefmarken einen hohen Sammlerbedarf gibt?


    Coki


    Kann sehr gut sein, dass ich da halt schlecht informiert bin.
    Ich hatte des öfteren gelesen oder auch von Sammlern gehört das Aland halt sehr beliebt ist, wie schon am Anfang erwähnt da es ein sehr junges Sammelgebiet ist und für Anfäger oder jeden anderen Sammler ein günstiger Einstieg wegen der geringen Anzahl der ausgegebenen Marken ist.

    @ Concordus


    Ich hatte dich schon einmal am Anfang des Threads gefragt, wie es denn aussieht mit der Concorde. Werden denn noch Briefmarken ausgegeben mit diesem Motiv. Weil ich mal gehört hatte, dass diese still gelegt wurden. Hoffe meine Info ist richtig.


    LG BriefmarkenKing

    Ja, dass war jetzt eine Verallgemeinerung. Mir ist bewusst das Angebot und Nachfrage den Preis regeln.
    Deshalb kam ich ja zu den Entschluss, dass Aland Marken vielleicht im Wert steigen würden, da ein geringes Angebot da ist aber ein doch gefragtes Gebiet.


    Ich hoffe ich kote mich verstädlich ausdrücken.


    Danke
    LG BriefmarkenKing

    Hallo Afredolino


    das die Auflage auf die Anzahl der Einwoher zurück zuführen ist, dass wusste ich. Aber es geht ja darum, das alles was sehr begrenzt ist im Wert steigt. So sagt es ja ein ungeschriebenes Gesetz! Da es ja halt auch ein gefragtes Gebiet ist wegen den geringen Kosten, kam ich auf den Gedanken. Das der Wert im Laufe der Zeit steigt. Man muss ja auch dabei sagen das es ein relativ sehr junges Gebiet ist.


    Das du oder jemand anderes dies nicht vorher sagen können das ist klar. Ich dachte nur an eine Einschätzung


    LG BriefmarkenKing

    Ich hatte noch mal eine Frage an euch und zwar geht es um das Gebiet Aland, die kleine autonomische Provinz in Finnland.
    Aland gibt seit 1984 regelmäßig wie jedes andere Land Briefmarken heraus.
    Mittlerweile liegen die Auflagen für eine Briefmarke zwischen 150.000 und 500.000 Marken. Das ist ziemlich gering zu den deutschen Ausgaben von 25 Mio bis hin zu 100 Mio. Deshalb frage ich mich zu erst weshalb sind die Preise für die Marken so günstig ud wie werden die Preise in Zukunft aussehen? Liegt es vielleicht daran das es ein nicht so beliebtes Sammelgebiet ist?


    Danke für eure Antworten :D

    @ Concordus


    Die Blöcke die du eingestellt hast sehen wirklich sehr gut aus.


    Die Sammlung deines Freudes ist ja wirklich beachtlich, so viele Marken von einem Thema.


    Werden denn überhaupt noch Marken mit Concord Motiv hergestellt?
    Da diese ja nicht mehr im Betrieb sind, nach meinem Wissen.

    Ja ich bin auch eher für die Tiere.
    Ich habe auch beim durchschauen des Michel Kataloges Nord und Mittelamerika und Karibische Inseln halt sehr stark feststellen müssen das Schmetterlinge, Vögel und Fische sehr stark vertreten sind. Deshalb dachte ich würde der "Trend" vielleicht dorthin gehen.
    Ja ihr habt recht es gibt auch sehr schöne Weihnachtsmarken. ;)

    Hallo an Alle


    Ich kam ach langer Überlegung über ein neues Sammelgebiet auf das Thema Motive. Doch leider gibt es ja eine Fülle an Motiven, also ich perönlich finde Schmetterling sehr schön. Zu diesem Thema gibt es so viele Marken das ist unglaublich. Dann kam ich noch auf Fische.


    So nun meine Frage, was ist eurer Meinung nach das beliebteste Thema bei Motiven?


    LG BriefmarkenKing