Beiträge von bjoernsverige

    Hallo !!


    Ich bin Zusteller bei der Deutschen Post. Allerdings muss ich leider die ganzen schönen Briefmarken da lassen wo sie sind...auf den Briefen -.-


    Grüße aus Essen, Björn

    Hallo zusammen !


    Also philatelistischer Höhepunkt diese Jahr war für mich der Erwerb einer Färöer Nr. 1, mit einem schönen, gut sichtbaren Stempel und ein Trödelmarktfund: alle Weihnachtsbögen von 1976 bis 2008, postfrisch.
    Auch sonst war es ein einfach wunderschönes Jahr. Seit April darf ich mit "Papa" nennen lassen, wenn er es denn schon könnte, und seit Juni auch "Ehemann".
    Jetzt laßt es euch allen gut gehen, wunderschöne Feiertage und einen gutes neues Jahr 2010 wünscht euch,
    Björn

    Hallo zusammen !!


    Erstmal vorstellen...ich heiße Björn, bin 27 und wohne in Essen. Ich bin von Köln wegen der Liebe in den Pott gezogen und suche jetzt Menschen mit denen ich mein Hobby teile. (Meine Frau läßt sich dafür etwas schwer begeistern ;) ). Angefangen habe ich ziemlich früh und ohne wirkliches Konzept. Mittlerweile sammel ich nur noch Skandinavien, mit dem Hauptaugenmerk auf den Färöer-Inseln. Da diese mittlerweile aber fast komplett ist, fange ich wohl demnächst an Island oder åland zu erforschen.
    Nebenbei füllen die "großen" Länder zwar auch ein paar Alben, aber weder komplett noch nach **/o sortiert. Werde demnächst mal den ganzen "Rest" von Europa nach Ländern sortieren und dann hier als Dubletten-Liste reinsetzen.
    So..nun noch liebe Grüße an alle und ich hoffe wir lesen uns.
    Björn

    ---------------------------------------------------------------------------
    Hallo !!


    Ich habe bei Ebay eine Briefmarke gefunden und würde gerne wissen ob es sich lohnt mitzubieten.
    Die Beschreibung ist wiefolgt:


    Holger Philipsen, the well-known designer of Danish and Faroe stamps, in 1979 prepared essays for proposed Faroe stamps in to commemorate the 60th anniversary of the World War I 1919 Faroe provisional bisect. Here is one of the essays; it has blue printing to match the color of the 1919 4 ore bisect with a light yellow background. Philipsen affixed the essay to a card and tied it with a proposed first day postmark. This is affixed to a large card. The typed statement below the "first day card" reads "POSTVERK FOROYA and then (translated into English) Proposal for a commemorative stamp on the 60th anniversary of the first issue. Faroe stamp issued on 3 January 1919. This is a very rare item.
    Der Link für das Foto:


    Ich finde die Marke im Michel Nordeuropa nicht. Vielen Dank im voraus,
    Björn