Beiträge von Jan1979

    Hallo, ich habe mich heute hier registriert und komme gleich mal mit einer Frage. Ob das hier der richtige Ort ist weiss ich nicht, aber ich muss mich ja auch erst einmal zurecht finden.
    Ich versuche seit einiger Zeit meine Sammlung zu komplettieren.
    Dabei ist mir schon aufgefallen, dass fast alles deutlich unter Katalogwert verkauft wird.
    Das ist mir nichts neues. Der Kat. Wert sagt nicht viel aus, aber ich wunderte mich dann schon, als ich bei Ebay sah, für was für Spotpreise die ersten Marken BRD ab 1949 rausgehen. Die 139 für 10 Euro 111+112 für 9 Euro. Also ist das jetzt alles überhaupt nichts mehr wert?
    Die Artikel waren alle von Shops reingestellt. Also Betrug schließe ich mal aus. Ich selber habe schon einige Zuschlagsmarken für nen Appel und nen Ei erstanden...ebenso ganze Jahrgänge. Natürlich kommt es bei gestempelten Marken auf den Stempel an. Aber schlecht sah das alles in den Auktionen nicht aus..auch die Zähne sind immer sehr gut.


    Vielleicht kann mir ja mal jemand sagen, ob Briefmarken überhaupt noch einen Wert haben, oder ob man jetzt schon BRD 1949-1956 lieber gleich in den Papierkorb schmeisen sollte.