Beiträge von BranVanLutter

    Ich mag beide Breiefe nichtr sonderlich. Die Marken sind übereinandergeklebt und die meisten sind selbstklebende.
    Die Belege sehen total chaotisch aus. Nichts für mich. Schön finde ich die einzelnen Stemeplungen jeder Marke (wurde ja wohl keine vergessen) und, dass die Briefe korrekt frankiert wurden.

    Schön, wie zügig und ehrlich hier die Fragen bisher beantwortet wurden. Darf ich vielleicht einmal zwischendurch noch fragen, was das Wort "abgeschlagen" bei Stempeln bedeutet?


    Ist damit einfach nur der Vorgang des stempeln selber gemeint?


    Gruß
    Tobi

    Warum und Wann wurden eigentlich die 95er und 430er wieder aus dem Verkehr gezogen?


    Bin total happy wenigstens eine gelaufene 95er zu haben und ich hoffe, die anderen bekomme ich auch noch zusammen.


    Mehrfachfrankaturen stelle ich selber gerne her, da mir oft die nötige 55er fehlt und ich noch so viel Kleinkram, quasi einen Blumenstrauß in der Box habe.

    Hallo Freunde,


    als Postkarten- und Briefmarkensammler und als jemand, der gerne reist, bin ich sehr intererssiert. Ich würde gerne versuchen mich an eurer Kette zu beteiiligen. Ich habe sehr gute Freunde in Rumänien und Belgien und könnte sie vielleicht liebt fragen, ob Sie uns unterstützen würden.


    Versprechen kann ich dies hier aber leider nicht. Ich selber bin frühestens im Dezember mal wieder in NL.... gleich hinter Herzogenrath *g*


    Euch erstmal noch viel Spaß und ganz viel Erfolg bei diesem coolen Projekt. Vielleicht findet sich ja hier so ein kleiner Postkartenclub der sich regelmäßig schreibt.


    Gruß
    Tobi


    PS: Warum gibt es kaum noch gescheite 45Cent Briefmarken der Post? Nur noch Leuchttürme und Margerithen und wenn man mal Glück hat, ein Autokennzeichen.....

    Hallo liebe Sammler,


    ich sammele noch nicht lange und dies ist auch mein erster Beitrag. Ich habe zur Zeit, noch ganz simpel, einige Abos der Deutschen Post und vielleicht spezialisiere ich mich später mal.


    Meine Frage ist, wie ich an die Sonderstempel der Post AG komme. In der "Postfrisch" ist immmer von "Stempelstellen" die Rede.


    Wenn ich nun einige Marken/ Blöcke mit besonderen Stempeln versehen lassen will, muss ich die dann mit kurzem, formlosen Anschreiben an die Stempelstellen schicken und ein Antwortkuvert beifügen oder wie funktioniert das in der Praxis?


    Danke für die Antworten


    Tobi