Beiträge von usahauser

    Hallo JayPee,

    da hast Du Dir ja was vorgenommen ??!! Die 200 Steckkarten werden sicher nicht lange reichen. Es wäre

    interessant zu erfahren, wie weit Dein Sammlungsbereich geht. Sammelst Du nur bestimmte Freimarken-Serien oder nach bestimmten Zeiträumen ? Da Du ja auf Deinen Zetteln eine Scott Nr.vermerkst, jedoch

    keine Michel Nr. nehme ich an, dass Du nach dem Scott oder dem Unitrade sammelst und somit Dich auch mit den nordamerikanischen Katalog Geflogenheiten auskennst. Besonders bei den Dauerserien

    wird es ja im Michel anders gehandhabt. Nun meine Meinung zu Deinen Bildern, Da Du ja auf jeder Karte

    oben Canada,das Ausgabejahr und das Ausgabe-Thema als "Hauptüberschrift" stehen hast, erübrigt es

    sich ja eigentlich,dies noch einmal auf die Zettel zu schreiben. Wenn Du diese 3 Bestandteile auf den

    kleinen Zetteln weg lässt,werden diese schon kleiner. Ich persönlich würde statt der Steckkarten die

    Serien in einem Steckbuch unterbringen. Da wäre auch die Möglichkeit zur Veränderung und es gäbe

    eine bessere Übersicht. Aber das ist nur mein Verständnis, jeder sieht es anders. Es wäre interessant,

    wenn Du später nochmal darüber berichtest. Vorerst einen guten Rutsch und weiter viel Spaß mit

    unseren Hobby.Mit freundlichen Grüßen aus dem Südharz, usahauser

    Hallo Braunbaer,
    ich lese gerade Ihre Such-bzw.Tauschanzeige für USA.Selber sammle ich dieses Gebiet bis ca.1999 rückwärts ,also nicht nach 1999 in postfrisch.Ich könnte Ihnen sicher weiter helfen (hoffe ich jedenfalls ?)Genaueres könnten wir vielleicht per Mail klären. Falls Interesse besteht, würde ich mich sehr über eine Antwort
    Mit freundlichen Grüßen in das benachbarte Mansfelder Land aus Nordhausen, Udo Scholz-

    Hallo Nordamerika-Sammler ,
    ich suche bevorzugt im Tausch (auch Kauf/Verkauf möglich) von USA und Canada postfrisch
    bis 1999 Platten Nr.Blocks (keine Einzelmarken) , Einzelmarken mit ZIP-C-Mail Early etc , Markenheftchen (nach Platten Nr.) ,
    MH Blätter , Rollenmarken 5er Streifen mit Nr (bei USA) , Linienpaare (bei USA) ,Vorausentwertungen , Duck Stamps.
    Anbieten kann ich selbiges und viele Einzelmarken USA/Canada oder von Bund/Berlin/DDR Markenheftchen.
    Ich freue mich über jede Zuschrift bzw.Anfrage,auch Fehllisten Michel oder Scott.
    Ein schönes Wochenende wünscht usahauser

    Hallo TheJack1968,
    wie Du schon richtig geschrieben hast,sind im Mi.Nordamerika erst bei späteren Mi.Nr. Aufschläge für xx Marken angegeben.
    Im Mi.Spezial 2014 sind folgende XX Preise.
    231C 25,- / 223Q 20,- / 132 32,- / 133 32,- / 138A 22,- / 227C 16,-.
    Also bei ca.100% Aufschlag auf die Falz-Preise.
    Ich hoffe,ich konnte helfen ?
    Mit philat.Gruß,usahauser

    Hallo wolleauslauf und heckinio,
    irgendwie verstehe ich ja Eure "Antworten" auf meine Suchanfrage,aber ich möchte mal meine Hintergründe darlegen.Vielleicht kann man dann besser nachvollziehen ?
    Als u.a. Canada Sammler ist für mich der Unitrade Spezial der Hauptkatalog.Tausche ich jedoch in Deutschland mit Canada Sammlern (was leider selten genug passiert) , so bekomme ich nur Fehllisten nach Mi.Nr. - also für die "Normalausführung" der canad.Ausgaben.Dazu habe ich aber für mich den 2012er Nordamerika von Michel.
    Damit habe ich aber leider keine aktuellen Mi.Tauschwerte.Nun hatte ich ja schon einmal mit einer Nachfrage über Foren versucht,ob mir jemand für einen Gegenwert entsprechende
    Canada Seiten scannen kann.Da wurden mir ja gleich in den Foren Urheberrechtsverletzungen berechtigt um die Ohren gehauen.Weiterhin habe ich bei
    verschiedenen Philat.Bibliotheken nachgefragt wegen Fernausleihe - geht jedoch bei aktuellen Katalogen nicht.Die ARGE USA/Canada konnte mir auch nicht helfen.
    So probiere ich eben diesen Versuch.....und wer nicht fragt,bekommt keine Antwort.
    Außerdem suche ich ja nicht unbedingt einen neuwertigen Katalog.
    Noch 'ne schöne Woche sagt usahauser.

    Hallo ,
    ich suche von Michel den Nordamerika Katalog 2015.
    Muß nicht neu sein.Wer hat vielleicht einen Katalog
    zuviel auf Lager oder braucht diesen nicht mehr.
    Über eine Info per PN würde ich mich freuen.
    Bitte keine Händler mit Neupreis.
    Danke und schöne Adventszeit wünscht usahauser

    Hallo MH-Sammler ,
    ich suche im Tausch MH und MH Blätter von Bund,Berlin postfrisch nach Fehlliste Mi.Katalog.
    Abgeben kann ich MH und MH-Blätter,sowie Folienblätter postfrisch / auch einige gestempelt von Bund ,Berlin,DDR.Von Bund auch viele Plattenfehler.
    Antworten pitte per PN - DANKE .Gerne erwarte ich Ihre Fehllisten.Auch Verkauf / Kauf möglich.Einen schönen Herbst wünscht usahauser.

    Noch ein kleiner Nachsatz zu meinen vorhergehenden Ausführungen.Ich habe bezüglich der Mi.Nr. 781 meine Dubletten unter einer phosph.Prüflampe untersucht und wenn man die 781 mit einer 782x (norm.Pap.) vergleicht,kann man zu den Eindruck kommen,dass das Papier der 781 einen leichten grünlichen Schimmer aufweist.Bei Einführung des Phosphoraufdrucks haben jedoch die Luftpost-Marken immer einen orange bis rötl. Phosph.aufdruck.Erst ab der Mi.Nr.1362 erfolgt ein grünl.Phosphoraufdruck,der auf den Marken verschiedene Bereiche erfassen kann.
    Falls Du von anderer Seite kompetente Info's bekommst,wäre es nett,wenn Du es hier
    nochmal reinstellst.Besten Gruß,usahauser.

    Hallo Tobias,
    lt.Scott USA Spezial von 2011 ist Deine Marke die Sc.Nr. C 57 und wie im Michel dargestellt,also nur normales Papier.Die Mi.782 / Sc.C 62 wird wie im Michel mit norm.Papier
    und phosph.Papieraufdruck gelistet.Eine zusätzliche Auskunft wirst Du sicher auch bekommen,wenn Du die Homepage von Craig Selig aufrufst und ihn kontaktierst.
    Viel Erfolg,usahauser

    Hallo >dijatel< ,
    die von Dir vorgestellte Briefmarke (vom rechten Seitenrand) erschien 1931 zum Finnischen Postmuseum.Es zeigt lt Michel den Wertstempel des ersten finnischen Briefumschlages von 1845.Katalogwert Michel von 2003 in postfrisch 22,-M€.Die Marke wurde auch u.a. zum
    Schaden der Post gefälscht.Ich hoffe,Dir weiter geholfen zu haben.Mit freundl.Gruß,usahauser.

    Hallo zusammen ,
    habe in letzter Zeit oft folgendes Problem.Ich logge mich normal über Firefox beim
    Philaforum ein,kann auch in die verschiedensten Themen blättern,aber wenn ich bei
    der Startseite mit den Fragen der letzten 24 h bin und auf Seite 2 gehen will,wird mir
    gesagt,das ich keine Berechtigung dazu habe - ich soll mich einloggen.
    Hat jemand eine Idee,was falsch läuft ? Für eine Antwort schon mal im Voraus
    besten Dank sagt usahauser.

    Hallo Philagemeinde ,
    sicher ist jedem schon einmal ein Brief auf dem Postweg verloren gegangen.Bei einem
    auf dem Postweg verlorenen Einschreiben,welches im Nachhinein auch nicht mehr
    aufzufinden war,hat die Post eigentlich zügig die Versicherungssumme des Einschreibens
    beglichen.Was ist aber,wenn auf dem Postweg ein Einschreib-Brief von böser Hand
    geöffnet wurde und der Inhalt gestohlen wird,sowie dann nach einem Nachforschungsauftrag innerhalb von ein paar Tagen der geöffnete Briefumschlag (incl.
    Begleitschreiben des Absenders) gefunden und mit einen lapidaren Entschuldigungs-
    schreiben (incl.Angabe,das der Inhalt auf dem Postweg entwendet wurde) der Post dem Empfänger zugestellt wurde.Nun meine Frage :
    Wenn ich eine Anzeige bei der Polizei wegen Diebstahls mache,gegen wen würde
    sich die Anzeige richten? Gegen die Post ?
    Hat jemand vielleicht einen Tipp ? Besten Dank im Voraus und allen eine schöne
    Weihnachtszeit,usahauser

    Hallo ja2911 ,
    ohne in die Tiefe bei den Bogenrandbeschriftungen der USA zu gehen,hier meine Einschätzung Deiner gezeigten Platten Nr.Blocks bzw. ZIP-Anhängsel.
    Kat.wert aus aktuellen USA Spezial von Michel.Der Raumfahrt Zus.druck mit ZIP etc.
    ist 8,-€ (5,-€) , Platten Nr.Block Woodson 2,50 (2,40) , Jugend Zus.druck 6,- (4,-).
    In Klammern ist die Bewertung für die Einzelmarken bzw.Zus.druck.
    Die 3 Sachen würden bei Ebay vielleicht für 1-2 € weggehen,wenn überhaupt.
    Allen eine schöne Woche wünscht usahauser.

    Hallo USA / Canada Sammler ,
    ich suche von diesen Ländern Markenheftchen in postfrisch bis zum Jahr 1999,also keine
    Neuheiten nach 2000.Über einen Austausch von Fehllisten (Scott oder Michel) würde ich mich freuen.Auch Kauf/Verkauf möglich.Allen noch einen schönen Sommer wünscht usahauser.

    Hallo USA / Canada Sammler (falls es diese noch gibt ?!) , ich suche im Tausch
    postfrische Markenheftchen und MH -Blätter von Anfang bis 1999 (auch Ankauf /Verkauf).Kann auch andere Ausgaben dieser Gebiete abgeben .Ich würde mich über jeden Kontakt freuen und wünsche allen noch eine schöne Woche, usahauser

    hallo USA - Sammler....ich suche immer im Tausch (auch Kauf angenehm )USA postfrisch vom Jahr 1999 an rückwärts und kann selbiges geben (auch ,wenn gewünscht Deutschland ab 1945 bzw. Scandinavien).Meine Mail ist im Forum hinterlegt und ich würde mich über jede Info freuen.Allen noch eine schöne Woche wünscht >usahauser<.

    Hallo,danke für Deine letzte mail.Ich hatte Dir ja geschrieben,das ich auch einige Bund-Marken der letzten Jahre noch suche (da es ja leider mit einen USA-Tausch nicht klappt).Hier die Mi.Nr.welche ich suche von Bund-bitte nur Ortsstempel mit einigermaßen lesbaren Ort / Datum -.
    1168,1411-14,1795,1797-1800,1815,1836-40,1891,1898,1900,1901,1920-24,1927,1928,1968,1970,1987,2002,2004,2041,2046,2053,2071,2116,2119,
    2192-94,2202,2319,2349-52,2383-85,2390,2391,2404,2405,2650,2657I,
    2829,2830,
    Von Berlin suche ich noch : 108,131,827,863.
    Es wäre schön,wenn sich bei Dir in Deinen Dubletten etwas findet.Als Ausgleich kann ich Dir USA xx senden.Mußt mir halt schreiben,was Dir davon fehlt.Ich hatte Dir auch ein Angebot für USA gemacht zu 20% Michel.Falls Du evtl.auch daran Interesse haben solltest bitte lass es mich wissen.Noch eine schöne Woche und besten Gruß,Udo Scholz

    Hallo Usa , ist Dein Tauschgesuch für USA-Marken noch aktuell ? Bin seit langer Zeit USA-Sammler und such immer Tauschkontakt.Sammle bis incl.1999 postfrisch.Wenn Interesse besteht,können wir genaueres über eine PN besprechen.Würde mich über eine Antwort freuen,mit besten Gruß,usahauser.