Beiträge von Christoph 1

    Ergebnis Spiel 125:

    1143,33 €


    (1) Christoph1: 1.111 €

    (2) Mathiasson: 1201 €

    (3) nugman: 1.333,-€


    (4) Wolffi: 1.515,- €

    (5) säulenkaktus: 1.532,- €


    Glückwunsch an die Mitgewinner. Ich suche zeitnah eine neue Auktion für das nächste Spiel.

    Hallo SammlerBernd, Du bist hier auf dem Holzweg.


    Ich selbst wurde vor einigen Wochen hier im Forum übel gescholten, weil ich auf eine Anfrage, die so war, wie Du es beschreibst (nämlich "Anfrage, denen jeder gutgemeinte Hinweis fremd ist"), mit der gebotenen Polemik reagiert habe. (siehe Kann mir bitte jemand helfen?)


    Hier liegt der Fall aber komplett anders. Und es gab keinen Grund für Deine ausfallenden Worte in #11. Dieser Beitrag #11 von Dir war einfach nur vollkommen unnötig. Es wäre angebracht, dass Du Dich dafür entschuldigst.

    Viele Grüße,

    Christoph

    Guten abend,


    das sieht mir nach einer typischen Jugendsammlung der 1980er/1990er Jahre aus. Etwas wertvolles, im Sinne von: "bringt Geld" kann ich nicht entdecken. Handelswert der gezeigten Briefmarken liegt im einstelligen Euro-Bereich. Es käme dann noch darauf an, in welchem Zustand das Album / die Alben ist /sind, worin die Briefmarken untergebracht sind.


    Viele Grüße

    Christoph

    Ergebnis Spiel 122:

    165,- €


    (1) Mathiasson: 201 €

    (2) am1937a: 210 €

    (3) Christoph1: 222 €


    (4) Lothar 250 €

    (5) harweg: 298,- €


    Glückwunsch an die Gewinner! Nach Kontrolle bitte weiter mit Spiel 123.

    Wolle : jetzt hab ich's auch kapiert. Der Fußball ist der Kopf...

    Und da es ein Bayern-Spieler ist, liegt er natürlich auf dem Boden....

    *oh jetzt aber ganz schnell weggeduckt*:D:D


    Selten eine schlechter gestaltete Briefmarke gesehen!

    Mein Lieblings-Trainer (und Trainer meiner Lieblings-Mannschaft), Christian Streich, würde es ganz kurz wie folgt auf den Punkt bringen: "Musch noch a bissle übe!"


    Grüßle

    Christoph

    Ergebnis Spiel 121:

    256,- €


    (1) nugman:250€

    (2) harweg: 279,-€

    (3) Mathiasson: 231 €


    (4) Wolffi: 222,- €

    (5) Lothar 210 €


    Glückwunsch an die Gewinner! Nach Kontrolle bitte weiter mit Spiel 122.

    Ich habe den Block nochmals genau angeschaut und kann keine Hinweise auf eine Ablösung oder ähnliches finden. Den Block 14 ohne Gummierung habe ich 2 x , beide sehen identisch in Zustand und Ausführung aus. Vollkommen glatt, das Wasserzeichen ist top zu erkennen, nicht das geringste Anzeichen einer Ablösung oder anderes.

    Gruß Travena

    Hallo,

    normalerweise sollte man ja bei abgelösten Briefmarken auch keine Spuren erkennen. Ich würde auch denken, dass jemand den Block gewaschen hat. Habe schon öfter solche Sammlungen gesehen, wo bei allen Marken der Gummi entfernt worden war. Ein älterer Sammler erzählte mir mal, dass der Grund für dieses Vorgehen die Angst vor Verklebungen (zusammenkleben) bzw. für Zerstörung des Papiers durch Chemikalien in der Gummioerung gewesen sei. Natürlich leider dann faktisch wertlos.

    Gruß, Christoph

    ich schau mir die Augen wund und finde ,die Hose des Fußballspielers nicht .

    Im Michel steht blauer Punkt an der Hose des Fsp.

    für mich sind da 5 blaue Blätter zu sehen und rechts ein Ball.

    ha, mir geht es genau so.... Wo ist der Fußballspieler? Und wo ist seine Hose?

    Das darf doch nicht wahr sein ???


    Ich schwöre: Ich habe heute noch keinen Alkohol getrunken!

    Bitte helft uns....

    ;- )

    Ergebnis Spiel 120:

    1.276,- €


    (1) säulenkaktus: 1210,-€

    (2) hd82hd: 1400 €

    (3) Mathiasson: 1101 €


    (4) harweg: 1555,- €

    (5) am1937a: 987 €


    Glückwunsch an die Gewinner! Nach Kontrolle bitte weiter mit Spiel 121.

    Hallo,


    ich bin zwar ein durchaus regelmäßiger und eifriger Leser hier im Forum, aber dieser Beitrag war mir schlicht entgangen. Nun begrüße ich zunächst den mir bislang vollkommen unbekannten Administrator "nimda", von dem ich heute zum ersten Mal etwas gelesen habe... Eine kurze Vorstellung, wer Du bist und was Dich mit dem philaforum verbindet, wäre für mich (und vielleicht auch für einige aktive Mitglieder hier im Forum) durchaus interessant. ;-) Oder bist Du nur der Zweit-Account von Björn?


    Dann auch von meiner Seite ganz herzlichen Dank für die Initiative des Weihnachtsgewinnspiels. Eine schöne Idee!


    Tatsächlich suche ich nach einer Handy-Halterung, die im Auto nicht immer herunterfällt. So eine (ähnlich Muvercon) habe ich nämlich schon. Aber die Variante von grooveclip kenne ich noch nicht - würde ich gern ausprobieren. Ebenso wäre "esorio" interessant zum Ausprobieren.


    Viele Grüße

    Christoph

    Hallo Jens,


    alles richtig. Bin da inhaltich voll bei Dir, was Deine Aussagen in den ersten beiden Absätzen betrifft.


    Passt aber nicht zu dem vorliegenden Fall. Denn in Beitrag #2 hat kein Händler geantwortet, sondern ein Mitglied dieses Forums. Und die Antwort darauf in #3 war einfach nur lachhaft.


    Viele Grüße

    Christoph

    Bei dem folgenden bin ich nicht sicher, ob es sich um einen

    Poststelle I Stempel handelt

    Kalenborn über Linz Rheinland-Pfalz

    ich habe nachgesehen im Ortsverzeichnis der Post von 1955. Dort ist Kalenborn über Linz (Rhein) als Poststelle 1 verzeichnet. Somit ist davon auszugehen, dass dies auch 1943 so war.


    Viele Grüße

    Christoph